36.99€

Lärche gespalten, 40 cm lang - "Lungauer-Typ"
[D313-40SI-L]

Lärche gespalten, 40 cm lang - \"Lungauer-Typ\"

"Lungauer"-Typ: Entspricht der traditionellen Art,
wie gespaltene Lärchenschindeln in der Region Lungau,
Bundesland Salzburg (Österreich) hergestellt wurden.


Das Bild hier rechts (bitte vergrößern), zeigt wie schön diese Schindeln natürlich silbergrau patinieren.
Man kann genau sehen, wie sie richtig verlegt werden. Achten Sie darauf, wie die Jahresringe laufen ("Schüsselartig")

Die hier angebotenen Schindeln wurden aus feinjährigem Lärchenholz gespalten.
Es handelt sich um eine schöne Fertigungsqualität ideal für Wandverkleidungen.
Es werden auch Dächer damit gedeckt.
Diese Lungauer-Machart ist nicht in der DIN 68 119 erfaßt.
"Lungauer"-Machart: D.h. tangentiale Spaltung - man erhält Schindeln mit liegenden Jahresringen und "Salzburger Spranz" (= doppelseitige Fase).

Begrenzter Lagerbestand, daher erfolgt Ihre Onlinebestellung auf Vorbehalt. Am einfachsten ist, Sie rufen bitte an, ob der Bestand für Ihre zu deckende Fläche ausreicht, bzw. in Produktion ist (Tel.: (0049) 08651-1250 oder per E-Mail: sales@schindelheimat.com).

Ihre Bestellung nehmen Sie bitte über den Warenkorb hier im Shop vor.

Preis pro 1 Bund a ca.8,1 bm statt € 73,26 nur € 36,99 /8,1-bm-Bd. inkl.19%MwSt.
Siehe Bild anbei - aus dieser Partie wird geliefert.

Lärchenschindeln, gespalten und maschinell keilig geputzt,
Fertigung mit liegenden Jahresringen (tangential-gespalten)
aus feinjährigem Lärchenholz
ca. 40 cm lang, unterschiedlich breit, mit "Salzburger Spranz" (beidseitige Fase) am Fuß.
Liefereinheit: Bund = ca. 8,1 Breitenmeter.


Damit können Sie eine Fläche abdecken wie folgt:

Wand 2-lagig ca. 1,46 qm bei 18 cm Reihenabstand ohne Verschnitt.
Empfehlung: Auch eine Wand 3-lagig zu verlegen.

Dach 3-lagig ca. 1,01 qm bei 12,5 cm Reihenabstand ohne Verschnitt.

Am Fußpunkt einer Wandfläche ist die 1. Lage mit 20 cm bzw. 25 cm Schindellänge anzudecken.
(Liefereinheit = 1 Bund mit 9 Breitenmeter)
Am Dach ist die Traufe 3-lagig zu decken.
Die 1. Lage wird mit 20 cm und die 2. Lage mit 30 cm langen Schindeln angedeckt, die 3. Lage mit 40 cm langen Schindeln gedeckt, so dass an der Traufe 3 Lagen Schindeln aufeinander liegen.

(Dieser Artikel wurde ab 26.06.2018 eingestellt)

Optionen:

Bund:

Bewertungen

Hersteller
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Hersteller Info
andere Produkte
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail Empfehlen über Facebook